Rücken-Fit – Behandlung

Ich behandle aktiv ihre Rückenschmerzen und begleite sie bei der präventiven Stärkung.

Der Rückenschmerz ist ein Alarmzeichen. Er zeigt uns, dass etwas nicht in Ordnung ist und schützt uns vor Überlastungen. Mit der Shiatsu-Massage und punktgenauen Trainingsübungen kann ich Sie auf ihrem Weg zu einem vitalen Rücken wirkungsvoll behandeln bzw. betreuen.

Ausgewählte Methoden

Shiatsu-Massage

„Shi“ = Finger/Daumen „Atsu“ = Druck

Shiatsu basiert auf alten fernöstlichen Techniken der Gesundheitspflege und wurde in Japan entwickelt. Es beinhaltet Massageformen, Dehnungen und Mobilisationen, mit dem Ziel, die körpereigenen Energien zu stärken und ins Gleichgewicht zu bringen.

Durch achtsame Berührung entlang der Meridiane werden Energieblockaden gelöst bzw. Energieschwächen gestärkt. Beim Shiatsu wird der Druck zentriert aus der Körpermitte ausgeführt, vorzugsweise mit Fingern, Daumen, Händen und Ellbogen. Durch diese manuelle Einwirkung auf den Körper beeinflusst Shiatsu ausgleichend und harmonisierend den Energiefluss im Körper und entfaltet eine positive Wirkung auf die gesamte im Menschen innewohnende aktive Lebensenergie.

„Ki“ = aktive Lebensenergie, universelle Kraft und Quelle jeden Lebens in der Natur

Shiatsu & die Wirbelsäule

Verletzungen, Unfälle, Bewegungsarmut, schlechte Verdauung und falsche Arbeitshaltungen können genauso zu Problemen mit der Wirbelsäule führen wie negativer Stress und psychische Überlastungen.

Nach einem ausführlichen Gespräch erfolgt die manuelle Befundung und Massage durch Berührung mit unterschiedlichen Druckstärken. Diese gestalten sich von ober flächig und sanft bis tief und intensiv. Sie orientieren sich immer an ihrem aktuellen Zustand. 

Rückenschmerz & Training

Muskuläre Überspannungen, fasziale Verfilzungen, eine schwache Rumpfmuskulatur und mangelhafte Beweglichkeit begünstigen bzw. sind ursächliche Auslöser von Rückenschmerzen. 

Ich analysiere Ihre Situation und wir besprechen die Möglichkeiten Ihrer Rückenprobleme Herr zu werden. Mit regelmäßigem und vor allem zielgerichteten Training werden Sie aktiv zu ihrer Rückengesundheit beitragen können.

Arbeitsplatz & Alltag

Ein ergonomisch gut gestalteter Arbeitsplatz ist Voraussetzung für einen gesunden und schmerzfreien Rücken. Wir überprüfen gemeinsam, ob eine Anpassung ihres Arbeitsplatzes notwendig ist.

Bei Tätigkeiten wie dem Heben schwerer Kisten, der Gartenarbeit, dem Ausräumen des Geschirrspülers, dem Stapeln von Autoreifen u.v.m. schützt Sie die richtige Hebe- und Tragetechnik vor Rückenproblemen. Ich zeige Ihnen dazu einfache Tipps & Tricks damit Sie im Alltag fit bleiben.

Preise, Beratung, Buchen für Rücken-Fit

Einheit 65,- €

Eine Einheit dauert 50 min.

StudentInnen 50,- €

5er-Block 290,- €

Privatversicherte bekommen bis zu 30 % der Kosten rückerstattet.

Selbständige bekommen 100,- €

Als Selbständiger bekommen Sie pro Jahr ab einem Rechnungsbetrag von 150.- € durch die SVS 100.- € refundiert.

SVS-Gesundheitshunderter

Telefon: +43 660 7567457

Montag – Freitag 8:00 – 18:00 Uhr

Samstag 8:00 – 12:00 Uhr

Mail: sihorsch.hari@gmx.at

Sie bekommen umgehend eine Rückmeldung von mir.